Tech Cards

Tech Cards sind ein äußerst einfaches Mittel, um sein Wissen zu dokumentieren – und das ohne High-End-Semantic-Knowledge-System.

Sinnvoll ist die Verwendung von Karteikarten. Wer nicht mehr weiß, was dieses Papierzeug ist – hier ein Bild davon, wenn man diese in einen Plastik-Behälter einsortiert:

Und was schreibt man da drauf?

Z.B. eine Technologie wie Google App Engine:

Wenn ich eine neue Architektur erarbeite und zwischen sehr vielen Vor- und Nachteilen der verschiedenen Alternativen abwägen muss, dann ist es eine schöne Entscheidungshilfe, wenn man die Alternativen mit seinen Vor- und Nachteilen “chaotisch” durchforsten kann.

Fazit

Einfach zu erstellen. Einfach zu nutzen.