Multi-Client Synchronisation mit Entity Framework 5 – Teil III

Nachdem ich in Teil I und Teil II das Framework EFS – Entity Framework Sync schrittweise aufgebaut habe, möchte ich nun im dritten Teil einen abschließenden Überblick über Key Facts von EFS geben. Überblick EFS ermöglicht die automatische Synchronisierung von geladenen Entitäten bei Datenbankänderungen durch andere Clients. Realisiert wird dies durch Client-seitiges Loggen der Änderungen, […]

Mehr lesen »

Multi-Client Synchronisation mit Entity Framework 5 – Teil II

Nachdem ich im Teil I den grundsätzlichen Algorithmus des Frameworks zur Multi-Client Synchronisation mit Entity Framework 5 erläutert habe, möchte ich diesen Algorithmus nun Risiko-basiert analysieren. Die Motivation dieses Vorgehens ist es, das Framework nicht aufzublähen, sondern nur dort zu verfeinern, wo es Sinn macht. Ein Risiko ist in diesem Sinn das Eintreten eines Fehlverhaltens […]

Mehr lesen »

Entities Aktualisieren – Entity Framework 5 vs. Linq-to-SQL vs. NHibernate

Praktisch jeder ORM dürfte eine Funktion anbieten, mit der man eine geladene Entity mit den Daten aus der Datenbank aktualisiert. So funktioniert’s in drei verbreiteten .NET ORMs: Entity Framework 5 myEntities.Entry(myObj).Reload(); myEntities.Entry(myObj).Collection(o => o.SomeCollection).Load(); Der Aufruf von Reload ist recht selbsterklärend. Für jede Collection muss ebenso ein Aufruf abgesetzt werden. Out-of-the-box lässt sich also nicht […]

Mehr lesen »