Datenbankentwicklung ohne Versionskontrolle ist nix…

Seit einiger Zeit beackere ich das Thema der Versionsonskontrolle für Datenbanken und habe mir mit SQL Link das hehre Ziel gesetzt,  DB-Versionierung weiter zu verbreiten. Sicher, viele Entwicklungsteams nutzen bereits DB-Versionskontrolle, aber wer sich mit diesem Thema noch nicht allzu sehr beschäftigt hat, für den habe ich einige interessante Artikel zusammengestellt: No more db migration […]

Mehr lesen »

(Micro-)Services und das Composite DB Pattern

Kaum ein Softwareblog kommt heute noch am Thema Microservices vorbei, oder? Puristische Implementierungen sind mir von jeher fremd, jedoch nutze ich heutzutage verstärkt kleinteiligere Services und Microservice-Ansätze. Dabei ist ein Pattern entstanden, welches ich Microservices+Composite DB nenne. Puristische Microservice-Ansätze propagieren lokale DataStores. Ich schätze dagegen die Vorteile einer monolithischen zentralen Datenbank (trotz natürlich vorhandener Nachteile) […]

Mehr lesen »

Datenbankliste

Für alle Datenbänker sei noch einmal meine Datenbank Datenbank in Erinnerung gerufen. Diese enthält wirklich fast alle Datenbank-Systeme, die es auf der Erde gibt! Zugegeben sind auch einige dabei, die ich selbst nie einsetzen würde, aber es gibt doch jenseits von Oracle, MySQL und SQL Server immer wieder Geheimtipps: ScrimoreDB, eine scale-out SQL-Datenbank, die wirklich eine […]

Mehr lesen »

Bewegung in der Datenbanktechnik – VoltDB

Nachdem die Versprechungen der Objekt-relationalen Datenbanken sich nicht erfüllt haben, schienen relationale Datenbanken wieder das Maß der Dinge zu sein und mit guten ORMs kann man sich damit natürlich gut arrangieren. Nun scheint mir jedoch wieder Bewegung in die Technik zu kommen. Nachdem Graphdatenbanken und Dokumentendatenbanken sich für bestimmte Anwendungsbereiche als sehr nützlich erwiesen haben, […]

Mehr lesen »

Das alte Spiel: RDBMS vs OOP unter dem Aspekt “Verteilbarkeit”

Der “Impedience Mismatch” ist einfach nicht totzukriegen. Ein meinerseits eigentlich sehr geehrter Professor behauptete einmal, dass dieser “Impedience Mismatch” bereits behoben wurde, als die ersten Datenbanktreiber entwickelt wurden (und dies machte dieser Professor bereits in den späten Siebzigern für ORACLE, wahrscheinlich für eine bereits vergessene Programmiersprache). Aber man wird mir zustimmen, wenn ich meine, dass […]

Mehr lesen »