Thumbnails aus JPEG-Dateien mit C# auslesen

Schonmal gewundert, wie der Windows Explorer oder Picasa so schnell Thumbnails für Bilder erzeugen, auch wenn diese Bilder wirklich komplett neu sind und nicht bereits indexiert sein können? Das liegt einfach daran, dass in der JPEG-Datei bereits ein Thumbnails enthalten ist, welches von der Digitalkamera erzeugt wurde. Somit muss nicht einmal die komplette JPEG-Datei eingelesen […]

Mehr lesen »

RichSPEC – 1 Seite Spezifikation

Softwarespezifikationen sind oft langweilig. Diese konzentriert zu lesen ist eine Herausforderung. Folgende Form der Spezifkation ist dagegen übersichtlich, schnell erfassbar und sehr informativ: Natürlich kann man das von Hand in Microsoft Word erstellen, aber noch einfacher geht es mit dem RichSPEC Editor: Bei diesem hat man auch noch den Vorteil, dass man das XML-Format automatisiert […]

Mehr lesen »

Testen aber richtig (einfach)

Warum schreiben über das Testen? Wo es doch so viel schönere Dinge in der Softwareentwicklung gibt? Ich arbeite in einem kleinen Team und wir haben Jahre gebraucht, um unsere Testsystematik auf ein solches Niveu zu bringen, dass wir sagen können: a) wir testen effektiv und b) wir testen effizient. Grund genug mal etwas über den […]

Mehr lesen »

x86 / x64 per MSBUILD – System.Data.SQLite 1.0.80.0

Eine Neuerung des ADO.NET Treibers für SQLite erfordert ggf. die Änderung des Build-Skriptes, falls man die Auswahl der x86 / x64 Variante in den Build von Visual Studio integrieren will: Mit der Version 1.0.80.0 genügt leider die einzelne Datei System.Data.SQLite.dll nicht mehr aus, sondern man benötigt noch die Datei SQLite.Interop.dll. In der Version 1.0.77.0 war das […]

Mehr lesen »

SQLite x86 / x64 Assemblies per MSBUILD auswählen

Mit dieser kleinen Änderung in der .csproj-Datei kann man SQLite unter .NET zum Nobrainer bei der Installation von Webprojekten machen: Wer SQLite nicht kennt, dem sei gesagt, dass SQLite leider nativ programmiert ist und für x86 und x64 separate DLLs ausliefert. Beim lokalen Entwickeln mit dem Visual Studio Development Server wird der Code als x86 […]

Mehr lesen »

T-Shirt Size Estimation

Das „Sizing“ von Features kann so einfach sein: S, M, L, XL, XXL  (vielen Dank Joel Semeniuk!) . Bei der Entwicklung eines Projektmanagement Tools könnte man z.B. folgende Features einordnen: Better Login-Dialog, S Task Manager Enhancements, M Outlook Integration, L  Task History, XL Export as PNG, M Da die Werte natürlich von Kleidergrößen geborgt wurden, […]

Mehr lesen »

Bewegung in der Datenbanktechnik – VoltDB

Nachdem die Versprechungen der Objekt-relationalen Datenbanken sich nicht erfüllt haben, schienen relationale Datenbanken wieder das Maß der Dinge zu sein und mit guten ORMs kann man sich damit natürlich gut arrangieren. Nun scheint mir jedoch wieder Bewegung in die Technik zu kommen. Nachdem Graphdatenbanken und Dokumentendatenbanken sich für bestimmte Anwendungsbereiche als sehr nützlich erwiesen haben, […]

Mehr lesen »

Managing Technical Debt

Das Webinar Managing Technical Debt von Steve McConnel kann ich nur empfehlen. Gemeinhin wird Technical Debt ja von Entwicklern als „böse“ angesehen. McConnel analysiert jedoch ganz sachlich, wann Technical Debt Sinn macht und wann nicht. Technical Debt kann Sinn machen, z.B. um Time to Market zu verbessern um Startup-Kapital zu schützen um die Kosten zu […]

Mehr lesen »

Die 4 Ausbaustufen von Feature Usage Tracking

Das Sammeln von Nutzungsstatistiken über die eigene Software – das Feature Usage Tracking – kann man denke ich in 4 Stufen unterteilen. Auf einer dieser Stufen müssen Sie gerade stehen! Stufe 0 – Nichts wissen Sie wissen, wie viele Produkte Sie verkauft haben. Vielleicht wissen Sie, wie oft Ihr Produkt in dieser oder jener Version heruntergeladen wird, […]

Mehr lesen »

Review EQATEC Analytics

Jeder Website-Betreiber nutzt heute Google Analytics, um Clicks und Nutzerverhalten zu analysieren, aber wenn es um Desktop-Applikationen geht? Da ist oft keinerlei Tracking vorhanden und man tappt im Dunkeln, welche Funktionen von welchen Nutzern wirklich verwendet werden. EQATEC Analytics ist so ein Werkzeug, welches die Analyse von beliebigen Applikationen (egal ob Web, Mobile oder Desktop) […]

Mehr lesen »