Product Shortlisting

Die Recherche und Evaluierung von Produkten ist eine sehr zeitaufwändige Tätigkeit. Ich möchte dafür einen möglichen Onlinedienst skizzieren, um diesen Vorgang effizienter zu gestalten.

Product Shortlisting

Das Shortlisting dient der Reduktion einer großen Anzahl von Produkten auf eine überschaubare, die dann mit üblichen Methoden wie Internetseite besuchen, Demo ausprobieren etc. evaluiert werden kann.

Natürlich existieren bereits abertausende spezialisierte Produktsuchen im Internet, die anhand von Funktionen und Merkmalen eine Suche durchführen. Die Merkmale werden von einem Redakteur oder von Marketing und Vertrieb des Anbieters erfasst. Nach Featurelisten können fast alle Produkte unheimlich viel. In der Praxis ist das zwar meist nicht so, aber natürlich ist als Anbieter die Motivation groß so viel Features (oder andere Merkmale) wie möglich anzuhaken, um möglichst viele Impressions zu erhalten. Dadurch wird aber der Nutzen der Suche deutlich reduziert, weil die Anzahl der Produkte nicht stark genug reduziert wird.

Relative Bewertung

Anstatt so viele Features wie möglich anzuklicken, soll der Anbieter oder ein Redakteur bewerten, wo die relativen Stärken des Produktes liegen.

Hier ein Beispiel zum Shortlisting von Content Management Systemen:

Admin

100% müssen auf 5 Merkmale verteilt werden. Natürlich wären auch mehr Merkmale denkbar, jedoch sollte man je 5 Merkmalen 100% bzw. 100 Punkte verteilen können, um die Wertigkeit übersichtlich zu belassen.

Wenn man ein Merkmal hoch bewerten will, muss man ein anderes niedriger bewerten, somit ist eine hohe Motivation gegeben das Formular entsprechend der realen Stärken auszufüllen.

Suchmerkmale

Der Suchende soll ebenfalls nicht nur anhaken, welche Features er benötigt, sondern eine Wichtung mitgeben:

Criteria

Suchausführung

Ein möglicher Algorithmus würde wie folgt funktionieren:

Für jedes Merkmal werden die Produkte entsprechend ihrer relativen Stärke sortiert, um einen entsprechenden Scoring-Wert zu vergeben:

Letztes Drittel Mittleres Drittel Oberes Drittel
Important/Must Have 0 125 500
Optional 0 75 125

Zusätzlich erhält ein Produkt noch 0-25 Punkte entsprechend des Rangs innerhalb der Gruppe (d.h. das Produkt mit den meisten Punkten 25, das zweite 24 usw.)

Anhand eines solchen oder ähnlichen Scoring Algorithmus’ kann nun eine aussagekräftige Shortlist erstellt werden.

Besonders für spezialisierte Tools wäre ein solcher Online-Dienst auch eine echte Chance, um qualitativen Traffic zu erhalten.