SQL in Häppchen

Die Beta 8 von SQL Link ist veröffentlicht! Das in Beta 6 begonne Paketkonzept ist nun vollständig umgesetzt und für MS SQL, MySQL und SQLite unterstützt. Das Deployment via stand-alone Installationsskript wurde abgeschafft.

Und so sieht so ein SQL Häppchen aus:

database-package-sample

Ein ganz normales ZIP Archiv. Mit ein paar Metadaten und allen Installationsskripten.

Die Installation erfolgt per Kommandozeile:

Install.exe <TargetDbConnStr> <MyPathToInstall.zip>

Wenn man die Install.exe per Doppelklick startet (sprich: keine Parameter angibt), werden die Parameter interaktiv abgefragt.

Noch komfortabler ist die Option “Compile Stand-alone Install.exe”:

compile-installer-exe

Dadurch erhält man eine einzelne Install.exe, die das Datenbankpaket bereits enthält.

Durch dieses System kann man seine Datenbank absolut problemlos in Pakete (also kleine Häppchen) zerlegen. SQL Link ist dabei quasi das npm oder nuget für die Datenbank.